Terminalbesetzungs- & -bedienungsdienstleistungen

Die Notwendigkeit, kontinuierlich die Kosten unter Kontrolle zu behalten, hatten radikale Auswirkungen auf die Art und Weise, in der Pierinstallationen betrieben werden. An einer zunehmenden Anzahl von Standorten ist es wirtschaftlich nicht mehr tragbar, 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr eine Besetzung mit Mitarbeitern zu realisieren, die jede operative Erfordernis oder Möglichkeit abdeckt. Ausgliederungen sowie interne und externe Auftragsvergaben sind für Betreiber von Piers und Installationen eine Möglichkeit, die operative Wirtschaftlichkeit Ihrer Unternehmen zu optimieren.
SGS Oil Gas & Chemicals Services verfügt über eine beeindruckende Erfolgsbilanz im Management dieser Einrichtungen und der qualifizierten Mitarbeiter. SGS ist in der Lage, die Kosten einzugrenzen und die Einrichtungen durch flexible Besetzung effektiv zu betreiben. Den Kunden wird ein umfassendes Dienstleistungspaket angeboten, u. a. die Besetzung der Pier, die Bereitstellung der operativen Mitarbeiter sowie das Management des Terminals und dessen Besetzung.