Exposition Anwender

Die höchste Konzentration von Chemikalien treten bei der Herstellung, Abfüllung und der Anwendung auf. Es gilt besonders die Exposition des Arbeiters und Anwenders richtig einzuschätzen, um entsprechende Vorsichtsmaßnahmen zu empfehlen. Im Rahmen der Risikobewertung für den Arbeiter und Anwender werden entsprechende Erkenntnisse zur Exposition bei der Zulassung berücksichtigt.

SGS INSTITUT FRESENIUS hat ein Team von Experten bestehend aus akkreditierten Probenehmern, Chemikern und Ingenieuren, die Expositionsstudien mit der geeigneten Technik, geprüften Materialien und Verfahren durchführen.

Unsere Erfahrungen erstrecken sich auf Expositionsstudien am Arbeitsplatz, Anwendungen von Pflanzenschutzmitteln in der Landwirtschaft, im Nacherntebereich und bei der Ausbringung in geschlossenen Räumen.

Unsere Leistungen:

  • Beratung bei der Diskussion des Prüfdesigns
  • Auswahl und Abstimmung mit Probanden
  • Erhebung des Ist-Zustandes
  • Erstellung des Prüfplanes
  • Prüf- und Projektleitung
  • Bereitstellung der Mess-und Probenahmetechnik
  • Bereitstellung von Kleidung und Material
  • Durchführung der Feld-Aufstockungen
  • Durchführung der Messungen und Beobachtungen
  • Durchführung der Probenahme
  • Probenlagerung und Transport
  • Analytik auf Rückstände
  • Erstellung des Abschlußberichtes
  • Expositionsberechnung

Broschüre: Exposition Anwender (pdf download)