Über uns: SGS INSTITUT FRESENIUS

SGS INSTITUT FRESENIUS SGS INSTITUT FRESENIUS gehört zu den führenden Anbietern für nicht-medizinische Laboranalytik in Europa. Unsere Kompetenz zeigt sich in mehr als 180 Zertifizierungen, Akkreditierungen und Zulassungen sowie in 155 Jahren Erfahrung im Analytikbereich.
Dieses herausragende Wissen begründet – in Deutschland und international - unseren exzellenten Ruf bei Herstellern, Handel, Dienstleistungsunternehmen und Endverbrauchern.

Unsere Arbeit für diese Kunden geht weit über die analytische Labordienstleistung hinaus: SGS INSTITUT FRESENIUS versteht sich mit seiner analytischen, rechtlichen und beratenden Qualitätssicherungskompetenz als Problemlöser und Ratgeber in der Produktentwicklung, -herstellung und -verarbeitung.

Von der enormen Leistungsbreite von SGS INSTITUT FRESENIUS profitieren Kunden aus verschiedensten Branchen ebenso wie Verbraucher im täglichen Leben. Unser Dienstleistungsangebot dient somit der Qualität und Sicherheit

  • beim Essen:
    Untersuchung auf Vitamine, Pestizide, Dioxine, Nährwerte, mikrobiologische Unbedenklichkeit, BSE, Sensorik; Hygienemonitoring bei Catering- und Gastronomiebetrieben
  • beim Trinken:
    Anerkennungs-, Consulting- und Analytikdienstleistungen für Trinkwasserversorger und Mineralbrunnen; Untersuchung auf Schadstofffreiheit von Trink- und Mineralwasser
  • bei der Körperpflege:
    Untersuchung von kosmetischen Produkten auf Wirksamkeit, Stabilität und Unbedenklichkeit
  • im Haushalt:
    Analyse und Bewertung von der Produktleistung, Materialverträglichkeit, Stabilität, Unbedenklichkeit und biologische Abbaubarkeit von Wasch-, Putz-, Reinigungs- und Pflegemitteln
  • beim Tragen von Kleidung:
    Untersuchung von Textilien auf Schadstofffreiheit
  • im Urlaub:
    Hygienemonitoring von Hotels (Küchen-/Sanitärhygiene; Qualitätssicherung in Heilbädern
  • bei der Einnahme von Medikamenten:
    Untersuchung von Arzneimitteln, Rohstoffen und Medizinprodukten auf Wirkstoffkonzentrationen, Stabilität und Sterilität
  • beim Aufenthalt in Gebäuden:
    Untersuchung der Innenraumluft
  • beim Autofahren:
    Untersuchung auf Schadstoffe in Kunststoffen; Prüfungen, Fehler- und Schadenanalysen bei sämtlichen eingebauten Materialien.
  • bei der Nutzung von Speichertechnologie und Unterhaltungselektronik:
    Materialprüfungen und Qualitätssicherung bei der Chipherstellung

Aufgrund der Problemlösungskompetenz bei vielen speziellen Frage- und Problemstellungen aus dem Bereich der chemischen, biologischen und physikalischen Analytik ist SGS INSTITUT FRESENIUS in der Lage, Problemlösungen aus einer Hand anbieten. Das analytische Leistungsprofil sowie die große Erfahrung im effizienten Managen von Laboraktivitäten machen SGS INSTITUT FRESENIUS auch zum ersten Ansprechpartner, wenn es um das Outsourcen von bisher selbst durchgeführten Labortätigkeiten oder das professionelle Betreiben von Laboren geht.