Analyse von Asbest

SGS INSTITUT FRESENIUS – Der führend anerkannte Partner im Bereich der Abfall- und Umweltanalytik

Als Teil der SGS Gruppe gehört SGS INSTITUT FRESENIUS in Kölliken zum weltweiten Verbund des Schweizer Qualitätsdienstleisters für Inspektionen, Prüfungen, Tests und Zertifikate. Seit seiner Gründung 1878 ist das Unternehmen auf mehr als 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewachsen.

Im Netzwerk von über 1.250 Laboren rund um den Globus setzt SGS Maßstäbe und Standards für Qualitätskontrollen, Prozessüberwachung und -optimierung und Analyseverfahren.

In unseren innovativen, hochmodernen Prüflaboren liegt der Schwerpunkt auf der Umwelt- und Abfallanalytik. Hier untersuchen unsere Experten die Proben von Industriekunden, Ingenieurbüros, Fachbehörden und der Entsorgungswirtschaft. Wir leisten mit unseren umweltanalytischen Untersuchungen einen wesentlichen Beitrag, um in dichtbesiedelten und industrialisierten Gebieten Gefährdungen frühzeitig zu erkennen, Sanierungen zu begleiten, Prozesse sinnvoll zu steuern und damit Menschen und eingesetztes Kapital zu schützen.

Die SGS INSTITUT FRESENIUS betreibt am Standort Köllliken AG (Schweiz) ein modernes analytisches Labor und bietet folgende Leistungen an

Die SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH überwacht seit 2007 den Rückbau der SMDK Sondermülldeponie in Kölliken AG.

Ihre Ansprechpartner

SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH
Betriebsstätte Kölliken
Hauptstrasse 174
CH-5742 Kölliken

t +41 (0)627 38 38 – 60
f +41 (0)627 38 38 - 78
E-Mail