Lösungen für die Spielzeugbranche

In kaum einer Branche sind die Anforderungen an qualitativ hochwertige und sichere Produkte so hoch wie auf dem Markt für Spielwaren. Deshalb sollten Sie auf die Kompetenz und die Erfahrung der Experten von SGS INSTITUT FRESENIUS vertrauen. Wir prüfen Plüschspielwaren, Hartwaren Spielwaren und Kunststoffspielwaren, Säuglingsartikel und Kleinkinderartikel, elektrische und elektronische Spielwaren, Kindermöbel und -schreibwaren, Schwimmartikel nach allen einschlägigen internationalen oder länderspezifischen Normen. Dazu gehört die EN 71 als wichtigste europäische Norm für die Sicherheit von Spielwaren sowie die CPSIA, CCC, JFSL, GOST-R.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Chemische Produktprüfung auf Schadstoffe
  • Prüfung der elektrischen Produktsicherheit
  • Physikalische und mikrobiologische Tests, toxikologische Untersuchungen
  • Prüfung der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV)
  • Lebensmittelkontaktprüfungen (gemäß LFGB)
  • Akustische Tests und Leistungstests
  • Unterstützung bei der Einhaltung der neuen Spielzeugdirektive (Richtlinie 2009/48/EG), bspw. bei der technischen Dokumentation oder Risikobewertung
  • Prüfung gemäß RoHS und REACH
  • Unterstützung bei der Einhaltung der WEEE-Richtlinie und der ErP-Richtlinie
  • Produktzertifizierungen
  • Audits und Inspektionen

Wir prüfen die Qualität Ihrer Spielwaren auch nach Ihren individuellen Anforderungen und erstellen für Sie Prüfpläne, die über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehen. Wir analysieren und identifizieren mögliche Gefahrenquellen, aufgrund vorhersehbarer Fehlanwendung von Kinderartikeln.

Broschüre Lösungen für die Spielzeugbranche

Ihr Kontakt:

SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH
Rödingsmarkt 16
20459 Hamburg
t +49 40 30101 840
E-Mail