Physikalisch-chemische Parameter

Chemische Substanzen werden im Wesentlichen über ihre physikalisch-chemischen Eigenschaften charakterisiert. Diese bestimmen das grundlegende Verhalten in chemischen Reaktionen, aus ihnen lassen sich mögliche Risiken für Mensch, Tier und Umwelt ableiten.

Physikalisch-chemische Parameter sind deshalb wichtige, teilweise sogar zwingende Bestandteile der Chemikalienzulassung und Gefährdungsanalyse. Dabei werden die stoffspezifischen Eigenschaften unter definierten und standardisierten Bedingungen erfasst bzw. bestimmt. Die konkreten Vorgaben sind u. a. in diversen EU-Gesetzeswerken und Verordnungen verankert und betreffen neben den zulassungsrelevanten Fragen zur Chemikaliensicherheit auch die Vorgaben für Lagerung und Transport von Chemikalien sowie den sicheren Umgang am Arbeitsplatz.

SGS INSTITUT FRESENIUS bietet Ihnen das gesamte Spektrum der international standardisierten und normierten Testverfahren. Wir arbeiten sowohl unter akkreditierten Bedingungen nach DIN ISO 17025 als auch unter GLP. Die Abteilung BioServices steht ihren Kunden als kompetenter Berater, analytischer Dienstleister und Problemlöser für jede Frage und jeden Studientyp zur Verfügung.

  • Vervollständigung Ihrer Datensätze zu
    substanzspezifischen Eigenschaften
  • Umwelt-Risikopotenzialabschätzungen

 

Methoden/Techniken

Absorptionsspektrum (UV/VIS)
OECD 101
Dissoziationskonstante in Wasser
OECD 112
Schmelzpunkt OECD 102 Explosive Eigenschaften
OECD 113
Siedepunkt OECD 103 Viskosität OECD 114
Dampfdruck (verschiedene Methoden)
OECD 104
Oberflächenspannung OECD 115
Wasserlöslichkeit (Flask Method und
Column Elution Method) OECD 105
Stabilität in organischen Lösungsmitteln
OECD 116
Verteilungskoeffizient (Shake Flask
Method) OECD 107
Verteilungskoeffizient
(HPLC Method) OECD 117
Relative Dichte OECD 109 Adsorptionskoeffizient
(HPLC Method) OECD 121
Granulometrie OECD 110 Verteilungskoeffizient (Low Stirring
Method) OECD 123

 

Zusätzlich zu Reinheits- und Identitätsprüfungen führt unsere Abteilung BioServices für Sie diverse Effektstudien zur Erfassung der biologischen Abbaubarkeit, Ökotoxizität und Toxizität durch.

Broschüre Physikalisch-chemische Parameter

Ihr Ansprechpartner

SGS INSTITUT FRESENIUS
Im Maisel 14
D-65232 Taunusstein
t +49 6128 744 - 772
f +49 6128 744 - 9772

E-Mail