Qualitätsmanagement-Beauftragter – SGS-TÜV Saar (QM3)

Ziel

Dieses Training vermittelt Ihnen die Kenntnisse zur erfolgreichen Umsetzung eines Qualitätsmanagementsystems und unterstützt Sie dabei, Akzeptanz für das Qualitätsmanagement innerhalb des Unternehmens zu schaffen. Bauen Sie Ihre Fachkompetenz zum Qualitätsmanagement-Beauftragten – SGS-TÜV Saar aus. Steigern Sie so die Anzahl Ihrer zufriedenen Kunden und etablieren Sie Verbesserungsprozesse im Unternehmen.

Inhalte

  • Prozesse und der PDCA-Zyklus
  • Analyse und Dokumentation von Prozessen
  • Erstellung der Qualitätsmanagement-Dokumentation
  • Prozesslandschaft und das Qualitätsmanagement-Handbuch
  • Qualitätspolitik, Qualitätsziele und dokumentierte Verfahren
  • Qualitätstechniken 7 Tools und FMEA
  • Qualitätszirkel und Verbesserungsgruppen

Zielgruppe | Voraussetzungen

Das Training richtet sich an Mitarbeiter, die im Unternehmen die Funktion des Beauftragten der obersten Leitung (BOL) oder des QMB übernehmen. Voraussetzung sind eingehende Kenntnisse der Anforderungen der ISO 9001. Die vorherige Teilnahme am Training QM1 wird empfohlen.

Prüfung | Abschluss

Das Training schließt mit einer schriftlichen SGS-TÜV Saar Prüfung ab. Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss ein anerkanntes SGS-TÜV Saar Zertifikat.

Dauer

5 Tage

» Alle aktuellen Termine

Kontakt

t: +49 40 30101 - 261
f: +49 40 30101 951

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Training Qualitätsmanagement-Beauftragter bei SGS