Qualitätsmanagement-Auditor / Lead Auditor – IRCA (QM5)

Ziel

In diesem Training lernen Sie das Auditieren aus der Sicht des externen Auditors kennen und anwenden. Hoch qualifizierte Trainer mit langjähriger Audit-Erfahrung bilden Sie mit Übungen, Fallstudien und der Analyse von Qualitätsmanagement-Unterlagen praxisnah aus. Gruppenarbeiten und Diskussionsrunden vertiefen Ihr Wissen und machen Sie fit für Ihren Arbeitsalltag als Auditor.

Inhalte

  • Ziele des Qualitätsmanagementsystems und die acht Managementprinzipien
  • Inhalt und Zweck der ISO-9000-Reihe sowie der ISO 19011
  • Inhalt und Anforderungen der ISO 9001 verstehen und in entsprechenden Auditplänen umsetzen
  • Durchführung von Audits gemäß DIN ISO 9001 / ISO 19011
  • Anfertigung von Auditberichten

Zielgruppe | Voraussetzungen

Berater, (interne) Auditoren auch anderer Standards, Qualitätsmanagement-Beauftragte, Qualitätsmanager sowie Fachpersonal aus dem Qualitätsmanagement-Bereich. Die vorherige Teilnahme am Training QM1 wird empfohlen.

Hinweis

Als Lead Auditor steht Ihnen – bei entsprechender Berufserfahrung – die Möglichkeit offen, fest oder freiberuflich für eine Zertifizierungsstelle Audits durchzuführen. Selbverständlich ist diese Ausbildung für eine Tätigkeit in einem Unternehmen ebenso geeignet.

Dieser Kurs ist International Register of Certified Auditors (IRCA) zertifiziert und somit international anerkannt.

Prüfung | Abschluss

Das Training schließt mit einer 2-stündigen IRCA-Prüfung ab.

Dauer

5 Tage

» Alle aktuellen Termine

Kontakt

t: +49 40 30101 - 261
f: +49 40 30101 951

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Training Qualitätsmanagement-Auditor / Lead Auditor – IRCA bei SGS