Interner Qualitätsmanagement Auditor –– SGS-TÜV Saar (QM2)

Ziel

Das interne Audit ist ein wirkungsvolles und wichtiges Instrument im Qualitätsmanagement. Schwerpunkt dieses Trainings ist die professionelle Planung, Durchführung und Dokumentation von internen Qualitätsmanagement-Audits. Der hohe Praxisanteil des Trainings erleichtert Ihnen die Umsetzung des Qualitätsmanagements im Unternehmen.

Inhalte

  • Inhalte und Verständnis der DIN EN ISO 19011:2011, dem Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen
  • Beitrag von internen Audits zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP)
  • Audit: Vorbereitung und Planung, Durchführung, Auswertung
  • Gesprächsführung im Audit
  • Umgang mit kritischen Auditsituationen
  • Mängel und Verbesserungspotentiale im auditierten System erkennen, bewerten und dokumentieren
  • Einleitung von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen und Nachweis der Wirksamkeit
  • Kompetenz von Auditoren

Zielgruppe | Voraussetzungen

Qualitätsmanagement-Beauftragte, Qualitätsmanager sowie Führungskräfte und Mitarbeiter, die als interne Auditoren tätig sind bzw. sich auf eine entsprechende Tätigkeit vorbereiten.

Prüfung | Abschluss

Das Training schließt mit einer schriftlichen SGS-TÜV Saar Prüfung ab. Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss ein anerkanntes SGS-TÜV Saar Zertifikat.

Dauer

2 Tage

» Alle aktuellen Termine

Kontakt

t: +49 40 30101 - 261
f: +49 40 30101 951

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Training Interner Qualitätsmanagement Auditor – SGS-TÜV Saar bei SGS